Banner Gymnasuim Lehrte

Schulentwicklung am Gymnasium Lehrte

Insgesamt zwölf Arbeitsgruppen sind seit dem Ende des Schuljahres 2010/11 dabei, die Qualität des Unterrichts und des Schullebens in vielen kleinen Einzelschritten zu verbessern. Eltern, Schüler und Lehrer arbeiten gemeinsam daran, Ziele zu formulieren, deren Umsetzung zu planen und entsprechende Aufgaben zu verteilen. Die Steuergruppe behält den Überblick. „Alle Daten werden in einen Metaplan eingepflegt, so dass wir immer wissen, wo wir in unserem Schulentwicklungsprozess gerade stehen“, sagt Sylke Bohlen, die Leiterin der Steuergruppe. Der Plan gilt bis zum Ende des Schuljahrs 2014/15.

Ganz am Anfang dieses Prozesses stand die Befragung des Kollegiums sowie der Schüler und Eltern. Die Auswertung legte Felder offen, in denen sich das Gymnasium Lehrte verbessern kann. Daraus formulierte die Schulgemeinde zwölf Ziele, denen sich jeweils eine Arbeitsgruppe widmet. Die Steuergruppe setzt sich aus Christina Schulze, Sylke Bohlen, Silke Brandes, Manfred Filsinger, Frauke Grade, Klaus Perk und Juliane Zadow zusammen.

Die neueste Version des Metaplans im Format Pdf