Banner Gymnasuim Lehrte

Erfolg in der Chemieolympiade

Luisa Ohlmeier aus dem Jahrgang Q2 hat  bei den ersten beiden Runden der internationalen Chemieolympiade mitgemacht und gehört zu den 16 erfolgreichsten Wettbewerbsteilnehmern aus Niedersachsen. Als Anerkennung nahm sie am 3.2.2014 an der Preisverleihung im Institut für Anorganische Chemie der Universität Hannover teil. Alle 16 Preisträger besuchen darüber hinaus ein Landesseminar, in dem die Chemiebegeisterten für eine Woche intensiv gefordert werden.“Ich freue mich sehr für Luisa, die nach dem Abi Biochemie studieren möchte“, sagt Chemielehrerin Sylke Bohlen.

Artikelfoto: Luisa Ohlmeier und Sylke Bohlen bei der Preisverleihung in Hannover.