Banner Gymnasuim Lehrte

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 5.12.2014 fand erneut der Vorlesewettbewerb des 6. Jahrgangs statt. Schülerinnen aus Schüler mussten in ihrer eigenen Klasse eine Vorauswahl durchlaufen, um sich für den Wettbewerb zu qualifizieren. Dort durften sie zunächst einen selbst gewählten Text vortragen. “Die Ergebnisse lagen alle ziemlich dicht beieinander, da sich alle Sechstklässler gut vorbereitet hatten”,  sagt Christina Schulze, die den Vormittag organisiert hatte. Die Entscheidung fiel erst in der 2. Runde, als eine unbekannte Textpassage vorgelesen wurde. Die Jury aus Schülern, Elternvertretern, Lehrern und einer Buchhändlerin entschieden sich schließlich für Manuel Wurst aus der 6f (1. Preis), Amelie Wolfgram aus der 6c (2. Preis) und Helin Ates aus der 6b (3. Preis).

Artikelfoto (von links): Manuel, Helin und Amelie.

web-Vorlesewettbewerb3