Banner Gymnasuim Lehrte

„Théâtre Anima“ bereichert den Französischunterricht

Am Montag, 26. Januar 2015, hatten die Französischschüler der Jahrgänge 9 und 10 in der 5. und 6. Stunde das Vergnügen das „Théâtre Anima“  in Lehrte begrüßen zu dürfen. Das Ensemble, das extra aus Berlin anreiste, präsentierte den Schülerinnen und Schülern das 2-Mann-Stück „Molière oder die Suppe des Mannes“ – ein deutsch-französisches Schauspiel, das mit Originaltextpassagen des französischen Bühnenautors Molière aufgearbeitet war.
Inhalt des Stücks, das mit originellen Masken und Figuren dargestellt wurde, waren zeitlose Themen wie „L’amour“ oder „le mariageforcé“ (Zwangsheirat).
Wiebke Schulte-Holtey