Banner Gymnasuim Lehrte

Die Weihnachtskonzerte 2016 in der Presse

270 Lehrter Gymnasiasten haben im rappelvollen Kurt-Hirschfeld-Forum am Mittwochabend ihr Weihnachtskonzert gegeben. Unter dem Motto „Tue Gutes und sprich darüber“ begrüßte Schulleiterin Silke Brandes das Publikum und riet: „Loben Sie Menschen, schauen Sie genau hin und erfreuen Sie sich an den schönen Dingen des Lebens.“ Im ersten Part stimmten 160 Schüler mit bekannten und weniger bekannten Liedern auf die Weihnachtszeit ein. Besinnlich bis rockig war das Programm der vier Chorklassen. Sie eröffneten das Konzert mit dem Lied „Zeit für Ruhe“. Ihren ersten großen Auftritt feierte die Bläserklasse, die seit August neu unter der Leitung von Annika Barenscher musiziert. Mit der „Ode an die Freude“ und „Jingle Bells“ stellten die Siebtklässler unter Beweis, was die Jungen und Mädchen nach fünf Monaten Instrumentalunterricht bereits können. Dass es einem beim Hören so mancher weihnachtlicher Gassenhauer festlich zumute werden kann, hat auch der zweite Part des Weihnachtskonzerts bewiesen. Dann waren 110 Musiker auf der Bühne zu hören: die Bigband, der Musical- und der Heart-Chor, die Streicher-AG (großes Foto) sowie die Bläserklasse des achten Jahrgangs. Nach dem zweiten 90-Minuten-Konzert war die bestechende musikalische Vielfalt dann komplett. Bleibt nur noch eines zu wünschen: „Happy X-mas“. (jar, HAZ, 16.12.2016)

weihnachtskonzert2016-1     Ein großes Bild der Streicher-AG in der HAZ (Anzeiger Lehrte)

presse-als-bild-web

Auch der Marktspiegel berichtete über die Konzerte:

marktspiegel-161221-webweihnachtskonzert2016-5web

Die Bigband der Schule unter der Leitung von Ane Holmer

 

weihnachtskonzert2016-2-web

Der HeartChor singt “Santa Claus is coming to town”

 

weihnachtskonzert2016-6web

Ecem Gün singt in der Band Movin’ Brass unter der Leitung von Christian Lange

 

weihnachtskonzert2016-4web

Die Chorklasse 5f