Banner Gymnasuim Lehrte

Schüler nahmen erfolgreich an Wettbewerben für Chemie und Musik teil

Julia Michelsen und Luisa Ohlmeier (Bild links) aus der 10b haben am 29. Februar bei der zweiten Runde der Chemie-Olympiade mitgemacht. Sie schrieben an der Universität Hamburg eine dreistündige Klausur, in der teilweise Inhalte geprüft wurden, die zum Stoff der Oberstufe gehören. Luisa hat sogar an der dritten und letzten Runde teilgenommen, die vom 05. bis 08. Juni in Rostock stattfand. Dort trafen sich die jeweils besten fünf Schüler pro Klassenstufe der nördlichen Bundesländer. Sie schrieben nicht nur eine Klausur, sondern absolvierten auch einen praktischen Teil im Labor. Die jungen Chemiebegeisterten führen in Gruppen ein umfassendes Experiment durch, das anschließend ausgewertet wird. Zum Schluss präsentieren sie die Ergebnisse vor einer Jury. Auch im musischen Bereich gibt es einen Sieg zu vermelden: Nike Herborn aus der Klasse 5d hat am 28. Januar beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ im Fach Blockflöte einen 1. Preis belegt. Wir gratulieren zu diesen Erfolgen!