Banner Gymnasuim Lehrte

Suchtpräventionstag im Schulzentrum Süd

„Man kann das Auto einfach auseinanderbiegen.“ Reichlich staunen mussten Johanna und Pia, als sie gestern Morgen mit einem Spreizer der Lehrter Feuerwehr einen alten Ford auseinandernehmen konnten. Die Feuerwehr hatte das alte Gefährt eigens ins Schulzentrum mitgebracht, um beim Suchtpräventionsprojekt „Du bist gut“ teilnehmen zu können. Der Präventionsrat Lehrte hatte alle Siebt- und Achtklässler der Lehrter Schulen zum Besuch eingeladen. „Das sind rund 800 Schüler“, sagte Jürgen Witzmann, Leiter des Präventionsrates. Das Motto der alle zwei Jahre ausgerichteten Veranstaltung veranschauliche den Gedanken, den der Präventionsrat einbringen wolle. Denn zu Drogen zu greifen sei immer ein Zeichen dafür, dass man mit einer Schwäche zurechtkommen muss. Mit Hobbys die Persönlichkeiten der Kinder zu stärken sei deshalb Suchtprävention. Die Schüler bekamen auf dem Freigelände zwischen Schulzentrum, Grundschule und Sporthalle einiges geboten, denn rund 30 Vereine und Organisationen präsentierten sich an ihren Ständen. Darunter waren Organisationen wie Polizei, DRK und THW, aber auch Vereine wie das Antikriegshaus und die Funker des Amateur-Radio-Clubs und die Jugendzentren der Stadt. Die Drogenberatung bot Balancieren auf dem Seil mit zwei Helfern an. Besonders interessant fanden die vier Schülerinnen Luisa, Elisa, Johanna und Lina, was Peter und Ilse Spitzenberg zu bieten hatten. Der Vorsitzende des Lehrter Imkervereins und seine Frau waren mit einem Bienenstock gekommen und zeigten den Schülern, wie die Insekten leben. „Wir interessieren uns für Natur“, sagte Elisa. „Wir wollen auch noch zum Stand des BUND.“ Bürgermeister Klaus Sidortschuk, Schirmherr der Veranstaltung, erinnerte daran, dass nicht nur illegale Drogen süchtig machten. „Nur weil Zigaretten und Alkohol legal sind, sind sie nicht ungefährlich“, sagte er. (Michael Schütz, Anzeiger für Lehrte, 17.7.2014)

Artikelfoto: Die Bläserklasse des Gymnasiums eröffnete den Suchtpräventionsrat

web-suchtpraevention6web-suchtpraevention5web-suchtpraevention4web-suchtpraevention3web-suchtpraevention2