Banner Gymnasuim Lehrte

Quattrobeach-Volleyballteam ist Bezirksvizemeister

Beim Bezirksentscheid der Mixed-Mannschaften im Quattro-Beach-Volleyball, der am Freitag, 26. Juni auf der Beachanlage in Aligse ausgetragen wurde, spielten die jeweils besten Team der Vorentscheide aus den Bezirken Hannover-Nord, Hannover-Mitte und Hannover-Süd gegeneinander.
Die Mannschaft des Gymnasium Lehrte gewann vier der fünf Spiele souverän und wurde Zweiter. Selbst die verlorene Begegnung gegen das Team vom Schiller-Gymnasium Hameln wurde nur sehr knapp nach drei eigenen, nicht genutzten Matchbällen mit 24:26 in der Verlängerung gegen den späteren Turniersieger verloren.
Dennoch hält sich die Enttäuschung der einzigen Niederlage in Grenzen, denn damit haben wir uns die Qualifikation für den Landesentscheid am 7. Juli 2015 in Wilhelmshaven gesichert. Aufgrund des frühen Turnierbeginns wird die Mannschaft schon am Tag zuvor anreisen und auf dem Gelände der Beachanlage in Zelten übernachten. Das wird sicherlich eine spannende und lustige Aktion werden. Netterweise stellt die Volleyballabteilung des SF Aligse ihren Vereinsbus zur Verfügung, um das viele Gepäck zu transportieren. (Christoph Gruber)

web-150627 mannschaft
Hintere Reihe von Links:
Sportlehrer Christoph Gruber, Cedric Hauf, Finn Neiseke, Malte Buchmann, Chiara Richard, Samanda Betero, Betreuerin Alena Mehwald,
Vordere Reihe von links:
Luise Stößel, Annika Blankenburg, Katrin Salkowski, Jonas Wallura

Und hier sind nochmal alle Teilnehmer versammelt:

web-150627-Bezirksentscheid-alle Teilnehmer