Banner Gymnasuim Lehrte

Praktikumsbörse

„Medizin interessiert mich besonders! Ich mag es, Menschen zu helfen“, berichtet Nils Domenz- er ist einer der 150 Neuntklässler, der sich auf der Praktikumsbörse, die am 26.4.2017, im Forum des Sek-II-Gebäudes stattgefunden hat, über seine Zukunftschancen informierte.
Der gesamte zehnte Jahrgang hatte sich am 26. April im Kurt-Hirschfeld-Forum versammelt, um den jüngeren Schülerinnen und Schülern ihre Praktikumserfahrungen, die sie im Februar dieses Jahres in zwei Wochen erfahren haben, nahe zu bringen. An über 50 Stationen wurde präsentiert, erzählt und erläutert, mithilfe von Plakaten, Handouts und Powerpointpräsentationen: Von Hebamme bis Rechtsanwalt, von Lehrberufen über Fachinformatikerin bis Modedesigner, die Berufe waren vielfältig.
So fanden viele interessierte Schüler jeweils eine oder mehrere Stationen, die sie ausgiebig besuchten und wo sie ausführliche Gespräche führten.  Die Praktikanten gaben präzise Informationen auf Augenhöhe- keine Selbstverständlichkeit. Auch das eine oder andere persönliche Erlebnis wurde mitgeteilt. Besonders Wissbegierige ließen sich ein Handout zuschicken.

17praktikum2-webDie Neuntklässler freuten sich, in entspannter Atmosphäre hilfreiche Informationen bekommen zu haben. Das Betriebspraktikum des jetzigen neunten Jahrgangs steht in zwei Jahren an. Auch Nils freut sich schon darauf, er interessiert sich besonders für Unfallchirurgie.
Wir danken den Organisatoren, die sich mit der Vorbereitung viel Mühe gemacht haben, Herrn Bien und Herrn Dr. Grobmann. (Jonas Prüß)

17praktikum4-webDie Darstellung der Praktikumserfahrungen erfolgte per Poster oder durch Powerpoint-Präsentationen.

17praktikum3-web(Fotos: André Bien)