Banner Gymnasuim Lehrte

Erfolge beim 20. Jugendliteraturwettbewerb „Litwett“

Zum 20. und möglicherweise nunmehr zum letzten Mal hat die Stadt Burgdorf einen Wettbewerb für junge Literaten ausgeschrieben. Bei der diesjährigen Preisverleihung am Freitag, 09.06., im Schulzentrum Burgdorf konnten erneut vier Schülerinnen vom Gymnasium Lehrte Preise entgegennehmen.

 

Die erfolgreichen Gewinnerinnen sind:

  • Raela Seidel, 12 Jahre, 3. Preis in der Kategorie Gedichte 5. und 6. Klasse mit ihrem Gedicht „Jungs“
  • Franziska Grämmel, 13 Jahre, 2. Preis in der Kategorie Gedichte 7. und 8. Klasse mit ihrem Gedicht „Hinter der Fassade des Sommers“
  • Johanna Lucks, 14 Jahre, 1. Preis in der Kategorie Gedichte 9. und 10. Klasse mit ihrem Gedicht „Vakuum“
  • Valeska Schaub, 15 Jahre, 3. Platz in der Kategorie Geschichten 9. und 10. Klasse, mit ihrer Erzählung „Lügenspiel“

Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Preisträgerinnen!

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben wundervolle Beiträge eingereicht. Es bleibt zu hoffen, dass die Nachwuchsförderung zukünftig doch wieder fortgeführt werden kann, da sie eine Anregung bietet für junge Menschen, sich literarisch mit ihrer Welt auseinanderzusetzen. (Silke Santer)

17Lit3-web

Johanna Lucks mit ihrem ersten Preis für ihr Gedicht