Banner Gymnasuim Lehrte

Förderunterricht

Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgabenbetreuung wird Montags bis Donnerstags ab 13:40  Uhr angeboten:

Montags: Raum  B16 im Unterstufengebäude (Herr Rosbach)

Dienstags:  Raum  B16 im Unterstufengebäude (Herr Fasterding)

Mittwochs:   Raum  255 im Oberstufengebäude (Frau Bosse)

Donnerstags:  Raum  B16 im Unterstufengebäude (Herr Kühling)

 

Förderunterricht und Förderangebot durch Lehrkräfte 2016/17

Jahrgang
Fach
5
6
Deutsch
EnglischTeamteaching in den jeweiligen Klassen
MathematikTeamteaching in den jeweiligen Klassen
LateinTeamteaching in den jeweiligen Klassen
FranzösischTeamteaching in den jeweiligen Klassen
LRS-Förder
Jahrgänge 7-9
Französisch
Jahrgang 8
Englisch
Latein, Französisch, Mathematik
Ehemalige Sprachlernklasse
Sprachförderung
Deutsch
Montag
8./9. Stunde Raum 112
Frau Baranek
Sprachförderkurs Deutsch als ZweitspracheFrau Busch, Herr Wunderlich
Sprachförderung
Englisch
Donnerstag
8./9. Stunde, Raum 260
Herr Brauner
Sprachförderung
Französisch
Nach Vereinbarung
Frau Lamker
Sprachförderung
Naturwissenschaften
Montag
8./9. Stunde, Raum 125
Frau Kujat

In verschiedenen Jahrgängen werden darüber hinaus in den Fächern Französisch und Latein unterrichtsbegleitende Fördermaßnahmen angeboten.

Projekt Schüler-fördern-Schüler

Das Projekt „Schüler-fördern-Schüler“ soll den Kindern in den Jahrgängen 5 bis 7 dabei helfen, Probleme bei der Anfertigung von Hausaufgaben zu lösen und Defizite in einem oder mehreren Fächern aufzuarbeiten. Das System funktioniert wie folgt:

In der hier hinterlegten Liste sind die momentan pro Jahrgang angebotenen Fächer aufgeführt, für die wir ein Betreuungsangebot von einem älteren Schüler haben.  Interessierte Eltern schreiben eine E-Mail an die Adresse von Herrn Jäger (siehe unten). In ihrer Mail melden Sie für ihr den Bedarf an Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben und zusätzlicher Übungen in dem Fach X an. Sie legen fest, welche Betreuungsblöcke zu welcher Zeit pro Woche stattfinden sollen. Sie buchen verbindlich jeweils einen Zeitraum von zwei Monaten. Die Betreuung wird in Blöcken zu jeweils 30 Minuten gebucht. Ein solcher Betreuungsblock kann auch in dem Zeitraum 13.25 – 13.55 Uhr stattfinden (Mittagspause). Die Betreuung durch Schüler findet in Nebenräumen der Hausaufgabenbetreuung statt. Die jeweils verantwortliche Lehrkraft für die Hausaufgabenbetreuung wird darüber in Kenntnis gesetzt. Die Fachlehrkraft des zu betreuenden Schülers gibt auf Nachfrage Hinweise zu Zusatzaufgaben bzw. kopiert ein Arbeitsblatt mit Übungsaufgaben.

matthias.jaeger@gymlehrte.de