Banner Gymnasuim Lehrte

Tag der Offenen Tür am 24.5.2013

Das Gymnasium Lehrte hat am 24. Mai seine Türen im Gebäude der Unterstufe geöffnet, um alle interessierten Schüler und Eltern über das vielseitige Unterrichtsangebot der Schule zu informieren. In den naturwissenschaftlichen Fächern durften die Gäste verschiedene Experimente durchführen und das Prinzip der Geheimtinte kennen lernen. Französisch- und Lateinlehrer priesen die Vorzüge dieser Fremdsprachen an und erläuterten die Arbeitsweise im Unterricht. Chor- und Bläserklassen gaben der Öffentlichkeit musikalische Kostproben des bereits Erlernten. Ein besonderes Highlight war der Auftritt  des Poetry-Slam-Künstlers Alexander Meyer. Jahrgangsleiter Thilo Lausecker, der den Tag der Offenen Tür koordinierte, ist mit dem Verlauf zufrieden. “Wir haben viele intensive Beratungsgespräche mit Schülern und Eltern geführt, um sie von den Vorzügen unserer Schule zu überzeugen.” Dabei sei vor allem auf die gr0ße Vielfalt der Kursangebote in der Oberstufe hingewiesen worden, die mit allen fünf Profilen aufwartet. “In der 5. Klasse geht es aber zunächst darum, allen Kindern den Übergang von der Grundschule in das Gymnasium möglichst leicht zu machen.”