Banner Gymnasuim Lehrte

Fremdsprachenassistentin-w

Das Gymnasium Lehrte begrüßt neue Fremdsprachenassistentin

Das Gymnasium Lehrte hat wieder eine Fremdsprachenassistentin; sie heißt Rebecca Jarivs und stammt aus den USA. Die Englischfachgruppe freut sich über die Gelegenheit einen “native speaker“ begleitend im Unterricht einsetzen zu können.

Hier ist die Vorstellung von Rebecca:

Ich heiße Rebecca Jarvis und komme aus den USA. 

Ich bin in dem Bundesstaat Ohio aufgewachsen und habe dort meinen Abschluss an der Revere High School (https://www.revereschools.org) gemacht. 

 An der Harvard University (https://www.harvard.edu) habe ich Linguistik und Mathematik studiert und meinen Abschluss gemacht.  In der Zukunft hoffe ich, als Professorin der Linguistik zu arbeiten.

Ich freue mich darauf, an dem Gymnasium Lehrte für ein Jahr zu arbeiten, um etwas über deutsche Kultur und das deutsche Schulsystem zu lernen.

Ich mag sowohl Sprachen als auch Literatur, und Bücher wie „The Sparrow“ („Sperling,“ von Mary Doria Russell) und „The History of Love“ („Die Geschichte der Liebe,“ von Nicole Krauss) haben mich nachhaltig geprägt. 

Ich habe große Bewunderung für die Gelassenheit und Intelligenz, die Michelle Obama als öffentliche Persönlichkeit beweist.

Eine herzliche Begrüßung durch den Debate Club!