Banner Gymnasuim Lehrte

Unsere Schule im Überblick

Das Gymnasium Lehrte wurde 1913 gegründet und liegt direkt im Stadtzentrum. Die Jahrgänge 5 und 6 sind im Gebäude der Albert-Schweitzer-Schule (Schlesische Straße) beheimatet. Die Jahrgänge 7 bis 9 befinden sich in unserem historischen Stammhaus in der Friedrichstraße. Der Jahrgang 10 und die Oberstufenschüler sind im Neubau an der Burgdorfer Straße untergebracht (Lageplan).

Unsere Schule ist ein modernes Gymnasium mit Tradition, an dem ca. 1.200 Schülerinnen und Schüler ein breit gefächertes schulisches Angebot vorfinden: Musikalisch Interessierten stehen die Chor– oder die Bläserklasse offen. Sprachlich Talentierte werden in der bilingualen Klasse gefordert. Besonders Begabte suchen sich in einer speziellen AG neue Herausforderungen.

Die Schule bietet einen offenen Ganztagsbetrieb mit vielfältigen Arbeitsgemeinschaften, Hausaufgabenbetreuung und Förderangeboten. Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe wählen zwischen dem sprachlichen, naturwissenschaftlichen, gesellschaftlichen, musisch-künstlerischen oder sportlichen Schwerpunkt.

Schulversammlung: Synopse über Neubauvarianten

synopse-w

Am Montag, dem 11. März, fand im vollbesetzten Forum eine Schulveranstaltung statt, auf der Bürgermeister Sidortschuk eine Gegenüberstellung der noch verbliebenen Varianten vorstellte: Variante D: Neubau der Sek I für sechs Jahrgänge unter Einbeziehung des denkmalgeschützten Gebäudes auf dem bisherigen Gelände (bisher drei Jahrgänge), Variante E: Neubau der Sek I für sechs Jahrgänge auf dem […]

Schulsportassistenten- Ausbildung in Clausthal

19sportassistenten-w

In diesem Jahr findet zum ersten Mal die Schulsportassistenten-Ausbildung im AG-Modell  am Gymnasium Lehrte unter der Leitung von Frau Ameling und Frau Rölz statt. Regelmäßig treffen wir uns in der Sporthalle, um uns in Theorie und Praxis ausbilden zu lassen, damit wir bald sportliche Schulveranstaltungen organisieren und unterstützen können. Im Rahmen unserer Ausbildung fuhren wir […]

Dialog mit dem Geschäftsführer der Bundesagentur für Arbeit

19ihk1

Das Erasmus+ Team, bestehend aus sieben Schülerinnen und Schülern der Oberstufe sowie zwei Lehrern (Herrn Dr. Grobmann und Herrn Bauer-Leitung des Erasmus-Projekts) traf sich vergangenen Mittwoch, den 27.2.2019, mit Herrn Dr. Wolfgang Müller, dem Leiter der Europavertretung der Bundesagentur für Arbeit unsere Weiterarbeit bzw. Aktualisierung der Website vorzustellen. In diesem Kontext ist Herr Dr. Müller […]

Profiletage der Jahrgänge 5 und 6

19prof6-02

Am 27. und 28. Februar fanden im Forum die diesjährigen Profiletage der Jahrgänge 5 und 6 statt. In beiden Jahrgängen haben sich die Klassen sehr viel Mühe gegeben, die von ihnen erarbeiteten Inhalte für die anderen Klassen nachvollziehbar und erlebbar zu machen. Neben eindrucksvollen Präsentationen gab es auch gelungene Mitmachaktionen. (mehr …)

Gymnasium lädt zum Infoabend für Viertklässler ein

gymLehrte-web

Das Gymnasium Lehrte bietet am Dienstag, den 05. März einen Infoabend für Kinder des künftigen fünften Jahrgangs sowie deren Eltern an. Er findet im Kurt-Hirschfeld-Forum an der Burgdorfer Straße statt und beginnt um 18.30 Uhr. Die Eltern erhalten dabei von Fachlehrkräften sowie der Leitung der Jahrgänge fünf und sechs, Thomas Schachschal und Antje Wünsch, ausführliche […]

Gold und Silber bei der Matheolympiade in Göttingen

19moni1

Ein sensationelles Ergebnis erzielten Johannes Raitz von Frentz (Klasse 8b) und Lukas Schulze (Klasse 8e) bei der Landesrunde der Mathematik-Olympiade am 22. und 23. Februar 2019 am Mathematischen Institut der Universität Göttingen. Johannes erkämpfte sich die Gold- und Lukas die Silbermedaille. Begleitet wurden die beiden von der Mathematiklehrerin Frau Kreipe. Das Gymnasium Lehrte gratuliert sehr […]

Erasmus+ – Treffen auf Sizilien: Refugee Crisis – 13.01.2019-20.01.2019

19siz2

Seit November 2018 arbeitet das Gymnasium Lehrte an seinem dritten Erasmus+ – Projekt. Unter dem Titel „Refugee Crisis: New Concepts, New Ideas and New Changes“ soll ein interkultureller Dialog über die Flüchtlingskrise eröffnet und sich über verschiedene Integrationsmaßnahmen und –projekte länderübergreifend ausgetauscht werden. Das Projekt wird gemeinsam mit unseren Partnerschulen Istituto di Istruzione Superiore „Giovanni […]

Klasse 11a gewinnt Preis beim Schulwettbewerb der Region Hannover

Schulpreis1web

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“: Die Aufgabe des Schulwettbewerbs der Region Hannover bestand darin, diesen elementaren Satz aus Artikel 1 des Grundgesetzes 70 Jahre nach Inkrafttreten der deutschen Verfassung mit Leben zu füllen. Die Klasse 11a hat diese Aufgabe meisterhaft gelöst – wenn auch mit ästhetischen Mitteln, die den Rahmen des Wettbewerbs sprengten. Zur Belohnung erhielten die […]

31 Schülerinnen und Schüler erspielen das Tischtennis-Sportabzeichen

19TTw

31 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-7 haben sich am 18.02.2019 im Rahmen der Tischtennis-AG das Tischtennis-Sportabzeichen vom DTTB erspielt. Hierzu mussten sie insgesamt sechs Übungen absolvieren und ihre Fähigkeiten in den Bereichen Ballkontrolle, Geschicklichkeit, Effet, Zielen und Platzieren unter Beweis stellen. Das Sport-Abzeichen bildete den Schlusspunkt des ersten Halbjahres der Tischtennis-AG, in dem die […]

Erfreulich – Entscheidung über den Neubau vertagt

SONY DSC

Zeitverzögerungen sind zwar nie willkommen, aber in diesem Falle muss der Beschluss der politischen Gremien, die Entscheidung über den Schulneubau bis zum April zu vertagen, als sehr sinnvoll und logisch eingestuft werden. Die politischen Vertreter haben Informationen über alle Bau-Varianten nachgefordert und die Verwaltung beauftragt, eine konkrete Synopse der Bau-Varianten D, E und F zu […]

„Ich hätte nie einsteigen dürfen.“ – Exkursion zur Gedenkstätte Marienborn

19marienborn2

Am Donnerstag, dem 24. Januar 2019, um 8.00 fuhren wir, die Klassen a, d und e des elften Jahrganges, in zwei Reisebussen zur „Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn“ in Sachsen-Anhalt. Die Gedenkstätte an der ehemaligen Grenzübergangsstelle Marienborn befindet sich logischerweise nahe der Grenze zum Bundesland Niedersachsen, die zu Zeiten der Teilung Deutschlands (1949-1990) die Grenze zwischen […]

Der neunte Jahrgang bewährt sich im Sozialpraktikum

19sozprakt-w

Wir, die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs, hatten vom 21. bis zum 25. Januar die Möglichkeit, während eines Sozialpraktikums neue Erfahrungen zu sammeln und den Berufsalltag hautnah zu erleben. Für diese Zeit hatten wir keinen Unterricht sondern konnten in einem sozialen Beruf mindestens sechs Stunden am Tag schon einmal unsere Eignung für diese Art […]

Handball: Sieglos beim Bezirksfinale JtfO

19haba-w

Beim Bezirksfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Wunstorf wurden den Lehrter Handballern der Wettkampfklasse III (2004 – 2006) ihre Grenzen aufgezeigt. Den Bezirksvorentscheid konnte man noch gewinnen; in der zweiten Runde hingegen gab es drei knappe Niederlagen. Die vier Turnierteilnehmer waren alle auf Augenhöhe, so dass einzelne Fehlwürfe oder Ballverluste über Sieg und Niederlage entschieden. […]

Vier neue Lehrkräfte und vier neue Referendare

19feb-w

Zum zweiten Halbjahr gab es wieder erfreuliche Veränderungen im Kollegium. Vier neue Kolleginnen und Kollegen und vier neue Referendarinnen und Referendaren können als Zugänge verbucht werden. Wir heißen sie herzlich willkommen und wünschen ihnen eine schnelle Einarbeitung und eine gute Zeit am Gymnasium Lehrte. (mehr …)

Verabschiedung von Ursula Lorenz

19ulla3-w

In der letzten Dienstbesprechung des vergangenen Halbjahres wurde die langjährige und geschätzte Kollegin Ursula Lorenz verabschiedet. Sie war nach einem Start am Gymnasium Hankensbüttel lange Jahre hier in Lehrte tätig und unterrichtete Deutsch, Englisch und Darstellendes Spiel. Diese Fachgruppen verabschiedeten sie herzlich und augenzwinkernd. Silke Brandes sprach für die geleistete Arbeit den Dank der Schule […]

Keine Qualifikation für den Landesentscheid JtfO-Volleyball – Mädchen

19vob1w

Nachdem das Gymnasium Lehrte in den letzten Jahren immer zumindest mit einer Mannschaft am Landesentscheid für JtfO-Volleyball-Mädchen teilnehmen konnte, wurde in diesem Jahr in beiden Wettkampfklassen die Qualifikation dafür verpasst. Nachdem die Mannschaft der WK II schon beim Bezirksentscheid im November 2018 scheiterte, verpasste nun auch die Mannschaft der Mädchen der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004 […]

Schulentwicklung – wie geht es weiter?

quo vadis-w

Die Entscheidung über die bauliche Zukunft des Gymnasiums Lehrte rückt in die entscheidende Phase. Am Mittwoch, dem 13.02.2019, soll im Forum in einer öffentlichen Ratssitzung über die drei verbliebenen Varianten entschieden werden (siehe unten: Sachinformation). Wie der Presse zu entnehmen war, läuft es nach Sicht der politischen Mehrheit auf eine Sanierung der bestehenden Gebäude mit […]

Die Zukunft des Lehrter Gymnasiums in der Presse

gymlehrte-web

Im April des Jahres 2018 begann die von der Stadt Lehrte beauftragte Planungsfirma Drees und Sommer mit der „Nutzerbedarfsplanung im Beteiligungsprozess“, bei der die pädagogischen Wünsche der Beteiligten (also von uns – dem Gymnasium Lehrte) abgefragt wurden. Im Laufe des vergangenen Jahres entwickelten diese Fachleute, die schon oft  an der Planung diverser Großprojekte beteiligt waren, […]

Exkursion der Klasse 9a zum Amtsgericht Lehrte

19gericht

Das Ergebnis: Eine Freiheitsstrafe, ein Versäumnisurteil, eine Strafe auf Bewährung und eine Verfahrenseinstellung! Was sich wie eine Schlagzeile der Bildzeitung anhört, meint nichts anderes als einen Besuch unserer Klasse beim Amtsgericht Lehrte im Rahmen des Politikunterrichts.   Unser Gerichtstag fand am 29.01.2019 statt und begann um 9:00 Uhr. Zwischen den vier angesetzten Verhandlungen hatten wir […]

Schülervertretung organisiert DKMS-Aktion

19dkms05

Die erfreulich aktive Schülervertretung hat in diesem Jahr wieder eine Aktion mit der Deutschen Knochenmarkspenderkartei (DKMS) organisiert. Am 25.01.2019 fand in der 3. und 4. Stunde im Forum für die Schülerinnen und Schüler des 11. und 12. Jahrgangs ein 45-minütiger Vortrag über die Bedeutung von Knochenmarkspenden zur Bekämpfung von Blutkrebs statt. Neben dem souveränen Sachvortrag […]