Banner Gymnasuim Lehrte

Unsere Schule im Überblick

Das Gymnasium Lehrte wurde 1913 gegründet und liegt direkt im Stadtzentrum. Die Jahrgänge 5 und 6 sind im Gebäude der Albert-Schweitzer-Schule (Schlesische Straße) beheimatet. Die Jahrgänge 7 bis 9 befinden sich in unserem historischen Stammhaus in der Friedrichstraße. Der Jahrgang 10 und die Oberstufenschüler sind im Neubau an der Burgdorfer Straße untergebracht (Lageplan).

Unsere Schule ist ein modernes Gymnasium mit Tradition, an dem ca. 1.200 Schülerinnen und Schüler ein breit gefächertes schulisches Angebot vorfinden: Musikalisch Interessierten stehen die Chor- oder die Bläserklasse offen. Sprachlich Talentierte werden in der bilingualen Klasse gefordert. Besonders Begabte suchen sich in einer speziellen AG neue Herausforderungen.

Die Schule bietet einen offenen Ganztagsbetrieb mit vielfältigen Arbeitsgemeinschaften, Hausaufgabenbetreuung und Förderangeboten. Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe wählen zwischen dem sprachlichen, naturwissenschaftlichen, gesellschaftlichen, musisch-künstlerischen oder sportlichen Schwerpunkt.

Die 7e spielt in Uelzen für den Pferdegnadenhof in Arpke

Wie auch schon in den vergangenen Jahren gab es in Uelzen vor dem REAL-Kauf während der Musikprobentage ein kleines Openair-Konzert für einen guten Zweck. In diesem Frühling spielte die Bläserklasse 7e in einer knappen Stunde 125 € für den Pferde- gnadenhof in Arpke ein. Zusammen mit dem Erlös einer ähnlichen Aktion im Einkaufszentrum Lehrte werden […]

Laura Wallbaum erhält Preis beim Europäischen Wettbewerb

Laura Wallbaum wurde als Preisträgerin am “62. Europäischen Wettbewerb”, der unter dem Motto „Europa hilft – hilft Europa?“ stand, sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene ausgezeichnet. Zur Ehrung auf Landesebene wurde sie in den Niedersächsischen Landtag eingeladen und konnte dort am 07. Mai eine Urkunde und einen Gutschein entgegennehmen. In ihrem Wettbewerbsbeitrag setzte sich […]

Jugend trainiert für Olympia – Fußball der Mädchen

Auch in diesem Jahr nahmen die Mädchen der Jahrgänge 2003-1999 des Gymnasiums Lehrte am Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Fußball in Seelze teil. Nach sieben deutlichen Siegen und einem Unentschieden mussten sich die Spielerinnen der Jg. 2003-2001 mit dem 2. Platz begnügen. Trotz mannschaftlicher Geschlossenheit und großartiger Leistungsbereitschaft konnten sich die Spielerinnen […]

Wählt Lara Schulze (7e) zur Spielerin des Jahres

Die Deutsche Schachjugend kürt die “Spieler des Jahres 2014″. Lara ist aufgrund ihrer Erfolge im Schach eine der fünf Kandidatinnen, die der Bundesnachwuchstrainer in der Altersklasse U14 weiblich (U14w) deutschlandweit nominiert hat. Bei dieser Publikumswahl darf jeder mitmachen. Abgestimmt wird im Internet auf der Seite der Deutschen Schachjugend. Lara freut sich über jede Stimme und […]

Zwei Preise bei der Mathematik-Olympiade

Beim diesjährigen niedersächsischen Landesentscheid der Mathematik-Olympiade in Göttingen errang Simon Schmidt (Jahrgang 9) einen 3. Preis und Max Luttmann (Jahrgang 8) einen Anerkennungspreis. Auch Tobias Brockmeyer (Jahrgang 10) platzierte sich schon durch die Einladung zur Teilnahme an der 3. Runde landesweit unter den besten 17 in seinem Jahrgang. Die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit ausgetragener […]

Management Information Game

Das Management Information Game ist mittlerweile zu einer Institution am Gymnasium Lehrte geworden – auch in diesem Jahr nahmen wieder eine Reihe von Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs des Gymnasiums an dem renommierten Wirtschafts-Planspiel teil. Dabei übernahmen die Teilnehmer die Rolle von Vorstandsmitgliedern führender, börsennotierter Unternehmen, die sowohl die Entwicklung neuartiger technischer Produkte als […]

Schüleraustausch Rouen

Momentan befindet sich eine Schülergruppe aus den Französischklassen des neunten Jahrgangs in Rouen und nimmt mit ihren französischen Gastschülern an deren Unterricht teil. Bereits vor dem ausführlichen Bericht präsentieren wir hier ein Gruppenfoto aus Rouen mit den besten Grüßen von Susanne Hilmer-Anke, Kerstin Lenz, Carolin Lamker und den beteiligten Schülern.

Schwimmfest der 5. Klassen

Am letzten Schultag vor den Osterferien, am  24. März, fand das Schwimmfest der 5. Klassen im Lehrter Hallenbad statt. Neben zahlreichen Einzelwettbewerben standen die abschließenden Staffelwettkämpfe im Vordergrund, die von ohrenbetäubenden Anfeuerungsrufen begleitet wurden. In der Freistilstaffel siegte die 5c vor der 5e, die Brustschwimmstaffel gewann die 5d vor der 5c und in der Schwedenstaffel […]

Bilanzierung der Energieverbräuche der “KLASSE!-Schulen”

Am 23. März fanden sich Vertreter der neun „Klasse!-Schulen“ in der Mensa ein, um bei der Preisverleihung gewürdigt zu werden. Neben sechs Grundschulen waren auch die Realschule, die IGS und das Gymnasium Lehrte dabei. Das Projekt läuft in Lehrte bereits im dritten Jahr und wird von der Klimaschutzagentur der Region Hannover unter Leitung von Frau Mareike […]

Müllsammelaktion der 5. Klassen “Lehrte putzt sich raus”

Es hat schon eine gewisse Tradition, dass sich die Fünftklässler des Gymnasiums Lehrte, wie viele andere Mitglieder von Schulen, Kindertagesstätten sowie Vereinen, an der Müllsammelaktion  für eine saubere Stadt und saubere Landschaft unter dem Motto “Lehrte putzt sich raus” beteiligen. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Klaus Sidortschuk organisierte das Stadtmarketing Lehrte am 20. und 21.03. […]

Zweiter Platz beim Schülerwettbewerb „Club Apollo 13“

Am 19. März fand der Schultag an der Universität Hannover mit angeschlossener Preisverleihung zum “Club Apollo 13″- Wettbewerb statt. Wir als Gruppe Kernfusion (Torge Bent Rosendahl und Jonas Wilkening -Victoria Fricke war erkrankt) waren mit unseren Eltern und den Lehrern Frau Brandes und Herrn Eggers gekommen, um den zweiten Preis entgegenzunehmen. Jetzt aber erst einmal […]

Geographie-Exkursion der 10e in die Autostadt Wolfsburg

Kurz vor den verdienten und lang herbei gesehnten Osterferien konnte sich die Klasse 10e des Gymnasiums Lehrte auf einen besonderen Ausflug freuen. Da im Erdkundeunterricht durch ihren Fachlehrer André Bien das Themengebiet “Globalisierte Welt” unter anderem mit der Einheit “VW-als Global Player” ausführlich mit den Schüler_innen bearbeitet wurde, war es als Abschluss möglich, dem VW […]

Auswahlsitzung des Europäischen Jugendparlaments 2015

Vom 5. bis zum 8. März 2015 haben wir, Fiene Kohn und Daniel Müller, Schüler des Politik-Grundkurses von Herrn Bien aus der Q2, an der Regionalen Auswahlsitzung Nord zum Europäischen Jugendparlament in Hamburg teilgenommen. Die erste Bewerbungsrunde hatte bereits im November 2014 stattgefunden und beinhaltete das Erstellen einer EU-Resolution auf Englisch zum Thema des Transatlantischen […]

Erfolg bei EU-Übersetzungswettbewerb

Fünf Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge Q1 und Q2 wurden für ihre Teilnahme an dem Wettbewerb “Juvenes Translatores” geehrt, bei dem ein Text in eine andere EU-Sprache übersetzt werden musste. Alexandra Liesa Peter übersetzte vom Englischen in ihre Muttersprache Polnisch, Mara-Rebecca Onesimiuc vom Englischen ins Rumänische. Fiene Kohn, Daniel Müller und Leander Wendt verwandelten einen englischen […]

Partielle Sonnenfinsternis über Lehrte

Nach ausgiebigen und berechtigten Warnungen, nicht ungeschützt in die Sonne zu sehen, bevölkerten am 20.03. in der 3./4. Stunde zahlreiche Klassen die Schulhöfe. Auf dem SEK-I-Schulhof waren dies insbesondere die Physikklassen, die mit ihren Lehrern die Gunst der Stunde nutzten, dieses im Prinzip einfache Naturphänomen in Theorie und Praxis zu behandeln. Die Abdeckung der Sonne […]

Sonnenfinsternis am 20.3.2015

Liebe Eltern, wir möchten Sie von unserer Seite darauf hinweisen, dass am 20. März 2015 um ca. 10:30 Uhr eine partielle Sonnenfinsternis zu erwarten ist. Bitte klären Sie Ihre Kinder auf, dass die Betrachtung dieser Sonnenfinsternis mit ungeschützten oder falsch geschützten Augen zu gefährlichen und dauerhaften Verletzungen führen kann (Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Informationen des Bundesamtes […]

Ein zweiter und ein dritter Platz beim Landesentscheid Volleyball

Auch in diesem Jahr nahmen unsere Volleyball-Mädcheneinen weiteren Anlauf beim Landesentscheid 2015 im Bundeswettbewerb der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ und konnten wie im Vorjahr mit guten Leistungen überzeugen. Nachdem sich unsere Mannschaften in den Wettkampfklassen (WK) II und III bei den Bezirksentscheiden souverän für den Landesentscheid qualifizieren konnten, waren es wieder so viele Teilnehmerinnen […]

Darstellendes Spiel: Alice D. im Wunderland

Im zweiten Teil der Theaterabende am 09.03 und am 11.03. wurde das vom DSP-Kurs von Ursula Lorenz erarbeitete Stück „Alice D. im Wunderland“ gezeigt. Es bietet neben den Szenen aus der bekannten Vorlage noch einen Vorspann mit Jugendlichen, die zum Film „Alice im Wunderland“ Drogen einnehmen und so nacheinander in dem Film, beziehungsweise auf der […]

Darstellendes Spiel: „Die Mischung macht’s“

Zwei Abendveranstaltungen der Kurse „Darstellendes Spiel“ fanden am 09.03 und am 11.03. in der Aula statt. Es handelte sich jeweils um eine Doppelaufführung mit den Stücken „Die Mischung macht’s“ und „Alice D. im Wunderland“. Beide Abende begannen mit der Aufführung des Kurses von Gabriele Schrumpf, nämlich mit dem Stück: „Die Mischung macht’s“ Das Stück ist […]

Schülerfirma: Von Lima nach Paris

Vor einigen Wochen haben wir begonnen, uns mit einem neuen Projekt für unsere Schülerfirma zu beschäftigen. “Von Lima nach Paris” ist das Thema des Projektes, welches von Herrn Dr. Matthias Miersch ins Leben gerufen wurde und begleitend den kommenden Weltklimagipfel in Paris im Kleinen nacheifern soll. „Global denken-lokal handeln“-ist das Motto. Den Kontakt hat unser […]